Nach einem schweißtreibenden Umzug darf man sich schon eine kleine Feier gönnen oder unserer Meinung nach auch etwas mehr. Schließlich kostet so eine Übersiedlung – auch wenn man die richtigen Umzugshelfer gebucht hat – oft Nerven und Substanz.

Daher warum nicht einmal eine Flasche Champagner köpfen und die Familie und Freunde im neuen Heim auf eine Runde einladen. Diese Geste wird sicher gut ankommen. Eventuell können Sie auch ihre neuen Nachbarn dabei einladen und kennenlernen.

Aber was ist Champagner eigentlich genau? Hier unsere Einführung:

Champagner – perlender Luxus auf der Zunge

Champagner ist ein sehr hochwertiger Sekt aus Trauben, die in der französischen Champagne gedeihen.

Es ist auch einer der wenigen Weine der Welt, der zu jedem Gericht passt, vom ersten bis zum süßen.

Es gilt als das festlichste aller Getränke auf der ganzen Welt. Dom Perignon ist ein sehr hochwertiger und sehr schmackhafter Vertreter dieser Sorte.

So schmeckt Champagner richtig

Sekt oder Champagner sollte man vor dem Servieren unbedingt auf eine Temperatur von acht bis zwölf Grad Celsius abkühlen. Um die richtige Kühlung zu gewährleisten, bietet es sich an, die Champagnerflasche etwa eine halbe Stunde vor dem Öffnen in den Kühlschrank zu stellen.

Aber was ist zu tun wenn Sie zu wenig Zeit haben um den Champagner richtig zu kühlen? Bitte legen Sie keinesfalls den teuren Schaumwein in das Tiefkühlfach des Kühlscheanks Der Temperaturschock schadet der Kohlensäure des Getränks. Durch die Kälte kann der Schaumwein nämlich die Kohlensäure verlieren – zurück bleibt nur ein schaler Geschmack.

Man kann die ungeöffnete Flasche in einen speziellen Champagnerkühler stellen, der dann mit Eiswürfeln und eiskaltem Wasser aufgefüllt ist.

So öffnet man Champagner richtig

– Zuerst wird die Kapsel geöffnet,

– die Drahtschlaufe wird langsam aufgedreht,

– die Champagnerflasche wird mit der anderen Hand festgehalten,

– man sichert den Korken und dreht die Flasche zum Öffnen,

– man wartet die Schaumbildung ab und

– füllt das Champagnerglas zu etwa zwei Drittel.

Champagner – Gebinde für viele Grössen

Champagner ist in einer Vielzahl unterschiedlicher Flaschengrössen erhältlich. Die übliche Standardversion ist die 0,75 l Flasche. Aber es gibt natürlich auch grössere Flaschen. Hochwertige Champagner wie zum Beispiel Dom Perignon, der unter anderem von einem der führenden Anbietern Millesima vertrieben wird, wird in zahlreichen unterschiedlichen Flaschengrössen angeboten.

Die Flaschengrösse spielt eine wesentliche Rolle im Prozess der Alterung und der Reifung des hochwertigen Getränks. Je kleiner der leere Raum unterhalb des Flaschenkorkens im Vergleich zum Inhalt der Flasche ist, desto besser ist das für die Qualität des Champagners.

Champagnerfreunde bevorzugen viele grössere Flaschen, die meistens biblische Namen tragen. Allerdings bieten diese ganz grossen Flaschen nicht einen Geschmacksvorteil, da die Flaschengärung oftmals in kleineren Gebinden stattfindet und es sich somit um ein Cuvee aus mehreren kleineren Flaschen handelt.

Champagnergläser – Glas für Glas ein Genuss

Hochwertige Gläser für Schaumwein und Champagner werden in grosser Zahl angeboten. Gläser für die perlenden Weine gibt es in Schalenform, Gläser in Flötenform oder als Kelch, aber auch als Universalgläser und Spezialformen in sämtlichen Preisklassen.

Eines gleich vorweg: Das optimale Champagnerglas gibt es nicht. Da es eine grosse Vielfalt an unterschiedlichen Champagnersorten gibt, ist auch die Zahl der möglichen Gläserformen entsprechend gross. Ein hochwertiges Champagner Glas sollte den Geschmack des Getränks unverfälscht unterstreichen sowie die Perlage, die Perlenbildung zur Geltung kommen lassen. Champagner ist nicht nur in der Schweiz sondern weltweit beliebt und sollte stets aus den passenden Gläsern konsumiert werden.

Fazit

Das führende Unternehmen Millesima bietet hochwertige Produkte in seinem Portfolio und natürlich den Champagnerkönig Dom Perigon.

Dieser Champagner ist von ausgezeichneter Qualität und wird in der ganzen Schweiz sehr geschätzt. Wählen Sie hochwertigen Champagner aus Millesima und genießen Sie eine üppige Party in Begleitung von Freunden und Verwandten, genießen Sie vor Freude Blasen und genießen Sie den einzigartigen und raffinierten Geschmack der in Frankreich hergestellten Blasen.