Gleich vorweg, im ersten Blogeintrag, werde ich von meinem ganz persönlichen Erlebnis berichten, das mich dann schlussendlich auf die Idee von leichtgemacht.at gebracht hat.

Vorfreude!?

Ein Umzug an sich sollte eigentlich ein freudiges Ereignis sein, denn meist erwartet einen eine bessere, größere, billigere oder zumindest schönere Wohnung und manchmal vielleicht sogar ein Haus.

Doch der Weg ist oft qualvoll, schmerzhaft und schwer. Ich bin im einem Jahr zweimal übersiedelt. Einmal mit meiner hochschwangeren Frau und einmal mit einem ein paar Monate alten Kleinkind. Kein lustiges Unterfangen, das kann ich schon vorwegschicken, besonders wenn man auch auf “Fremdhilfe” angewiesen ist.

Zahnarzt oder doch Umzug?

Wenn ich heute zwischen einer Wurzelbehandlung oder einen Umzug wählen müsste, ich würde sofort die Wurzelbehandlung wählen, ernsthaft!

Wo finde ich Umzugsfirmen?

Aber ich habe viel gelernt und meine Schlüsse daraus gezogen. Beim zweiten Umzug habe ich mich im Internet auf die Suche nach einer Umzugsfirma gemacht. Da ich weder die Zeit noch Nerven hatte mir alle Optionen einzeln anzusehen, habe ich diverse Portale abgegrast, auf denen man “vermittelt” wird. “Also gut”, dachte ich mir, “kann ja nichts passieren. Mal sehen was zurückkommt!”

Ein paar Eckdaten angegeben und schon verschwand meine Anfrage im Nirvana des WWW, ohne das ich wusste wohin es eigentlich geschickt wurde. Es wurde nur versprochen, dass sich in Kürze diverse Umzugsunternehmen bei mir melden werden. Es vergingen Stunden und Tage und wahrhaftig, es meldeten sich einige Firmen bei mir. Manche kurz und knackig, manche ausführlich und manche wiederum kaum verständlich. Nach diversen Besichtigungen hatten wir einige Tage später, mit viel viel Glück, die richtige Firma gefunden, aber das hätte auch anders ausgehen können.

++UPDATE++

Mittlerweile haben wir den Betastart vollzogen und Sie können nun unter folgenden Links auf unserer Plattform Umzugsfirmen finden und deren Preise vergleichen:

Umzugsvergleich: https://leichtgemacht.at/umzug/vergleich
Umzug Wien: https://leichtgemacht.at/umzug-wien

Schwein gehabt, aber das war alles!?

Mich hat aber noch wochenlang das Erlebnis Umzug beschäftigt. Mittlerweile bin ich der festen Überzeugung, dass wir mit leichtgemacht.at einen Weg gefunden haben, der den ganzen Prozess der Abwicklung zwischen Kunden und Dienstleister enorm vereinfacht, transparenter macht sowie Kosten, Zeit und Nerven spart.

Die Umsetzung dieser Idee wird nun die kommenden Monate prägen und wir werden euch hier im Blog immer wieder mit Updates versorgen. Natürlich werden wir aber auch aktuelle Themen aus dem Bereich Umzug und Wohnen in Wien aufgreifen und diskutieren.

Einmal liken und folgen, bitte!

Ihr könnt uns in der Zwischenzeit auch auf Facebook und auf Twitter besuchen, wir freuen uns über jeden Follower und Input.

Damit in Zukunft umziehen wieder Freude macht!

Michael Schneider
Founder & CEO